doing geo & ethics | Unterricht digital & analog entwickeln

ethische Fragen im Unterricht behandeln

Jan Hofmann

ist Gymnasiallehrer für die Fächer Englisch, Geographie und Ethik an einem Gymnasium in Bayern. Zusammen mit Stefan Applis leitete er das Teilprojekt Geographiedidaktik im DFG-Projekt ReMU. Jan Hofmann promoviert am Beispiel des Welthandelsspiels über Einsatzmöglichkeiten von Strategiespielen im Geographieunterricht zur Förderung des wertorientierten Lernens.

Beiträge auf Doing Geo & Ethics

%d Bloggern gefällt das: