doing geo & ethics

ethische Fragen im Unterricht behandeln

Hintergrund & Wissen

#geo&ethics-Leseempfehlung

Klimawandel in aller Munde – wie gelingt Klimakommunikation?

Der Klimawandel stellt zweifelsfrei eine der größten gegenwärtigen Herausforderungen dar, die zudem einer besonderen Dringlichkeit unterliegt (Grothmann 2017, Fiedler 2020). Vor diesem Hintergrund ist geeignete Klimakommunikation von entscheidender Relevanz, um das Problembewusstsein der Bevölkerung, von Politiker*innen und von Akteur*innen der Wirtschaft zu erhöhen, sie zum Agieren zu motivieren und zu befähigen sowie die gesellschaftliche Akzeptanz […]

#Elektroschrott

Obsoleszenz und die Nutzung von elektrischen und elektronischen Geräten

Der Begriff der Obsoleszenz Unter dem Begriff der Obsoleszenz versteht man »die [in seiner Herstellungsweise, seinen Materialien oder Ähnlichem angelegte] Alterung eines Produkts, das dadurch veraltet oder unbrauchbar wird« (Bibliographisches Institut GmbH 2020). Genauer kann zwischen verschiedenen Formen der Obsoleszenz unterschieden werden: Die sog. werkstoffliche Obsoleszenz bezeichnet ein Unbrauchbarwerden eines Produkts durch Abnutzung seiner Komponenten […]

Britta Bookhagen von der deutschen Rohstoffagentur erklärt: Was ist drin in unseren Handys?

Britta Bookhagen arbeitet seit 2015 für die Rohstoffagentur (DERA). Dort verantwortet sie den fachlichen Schwerpunkt »Metalle in Elektro(nik)geräten und deren Recycling« und koordiniert außerdem den wissenschaftlichen und öffentlichen Auftritt der DERA. Somit ist Britta Bookhagen fast rund um die Uhr unterwegs in Schulen, bei Lehrer*innen-Fortbildungen und bei anderen Institutionen, die im Bildungsbereich tätig sind. Britta […]

Covid-19 gefährdet verantwortungsvolle Lieferketten

Auswirkungen am Beispiel der DR Kongo Commodity TopNews berichtet über die Auswirkungen von Covid 19 auf die Arbeitskräfte in den Bergbauregionen der DR Kongo. Generell hat die Pandemie vielfältige wirtschaftliche Folgen auf bestehende Rohstofflieferketten, Preisschwankungen sowie Produktionsstopps und Arbeitsbedingungen in den Ländern des globalen Süden. Insgesamt wird die Anzahl der im Bergbau Beschäftigten auf weltweit […]

Best Practice mit Isabell Hörmann – Zerlegen, Zusammenbauen, Experimentieren und verstehen

Seltene Erden und kritische Rohstoffe »greifbar« machen Isabel Hörmann, Geographiedidaktikerin und Lehrerin für Geographie und Physik aus Augsburg, ist eine der wenigen Personen, die an der Schnittstelle von Universität und Schule ständig bemüht sind, für aktuelle Herausforderungen im Bereich Entwicklung für Nachhaltigkeit praktische Unterrichtsbeispiele zu entwickeln. Die Aktualität der Themenstellung bedingt, dass man derzeit noch […]

»Strategische Metalle«, »High-Tech Metalle«, »Konflikt-Metalle«, »Seltene Erden« – ein fachlich herausforderndes Thema für den Unterricht

Die Geologin Anette Regelous zu Gast im DBU-Projekt »Schrottschatz« der JLU Gießen an der Akademie für Lehrerbildung in Dillingen (Donau) Im Januar 2020 war die Geologin Anette Regelous von der FAU Erlangen-Nürnberg im Rahmen des Projektes »Schrottschatz« zu Gast an der Akademie für Lehrerbildung in Dillingen. In ihrem Vortrag informierte sie über diejenigen Ressourcen, die […]

iFixit

Website mit Reparaturanleitungen iFixit ist eine wiki-basierte Website, die Menschen zeigt, wie man fast alles reparieren kann. Die angemeldeten Nutzer erstellen Reparaturanleitungen für ein Gerät oder sie bearbeiten bereits existierende Anleitungen und verbessern sie. Das Ziel der Website ist es, Einzelpersonen dazu zu befähigen, ihr technisches Wissen zu teilen, indem die Plattform alles bereitstellt, das […]

Handy-Hamstern: Vom Elektroschrott zum Schatz?

Beitrag aus der Sendung »quer« des Bayerischen Rundfunks über Schubladenhandys und Recyclingprobleme bei Elektrogeräten »Die Deutschen sollen angeblich 200 Millionen alte Handys horten. Dabei enthalten Altgeräte viele wertvolle Materialien wie Seltene Erden, die recycelt werden könnten. Oder die Handys könnten aufbereitet und wiederverwendet werden. Ein Grund fürs Zögern bei der Entsorgung: Auf unseren Geräten befinden […]

Elektroschrott – Ein Überblick

Unter dem Begriff Elektroschrott (auch Elektronikschrott, E-Schrott oder engl. e-waste) wird all jener Müll verstanden, der über ein Kabel, einen Stecker oder Batterie- bzw. Akkufunktion verfügt und von seinem*r Besitzer*in nicht mehr benötigt wird. Dabei muss dies nicht zwangsläufig bedeuten, dass die Geräte auch (vollständig) defekt sind. Die zunehmende Konsumorientierung der technikaffinen Gesellschaften in Kombination […]

#Klimafragen

Zum Diskurs über Menschenrechte in der Klimakrise

Der Beitrag von Philosoph*innen zur Klimadebatte Der Philosoph Christoph Herrler beschäftigt sich in seinem Beitrag auf dem Philosophie-Blog prae | faktisch mit der Frage, ob und wie sich die Folgen […]

Thermohaline Zirkulation und Klimawandel

Die Diskussion über den Einfluss der Klimawandels auf die thermohaline Zirkulation Das Globale Förderband ist ein maritimes Strömungssystem, welches nahezu den gesamten Erdball umspannt und vier der fünf großen Ozeane […]

Hans Jonas – Das Prinzip Verantwortung | Ein Klassiker der umweltethischen Debatte

Gesellschaftliche Debatte um den Klimawandel Im Umfeld der Demonstrationen von Fridays for Future zeigt sich eine gesellschaftliche Debatte um den Klimawandel, die nach dessen Folgen, möglichen Handlungsansätzen und möglichen ökonomischen und technologischen Alternativen fragt. Besonders deutlich wird an der Debatte die Bedeutung der ethischen Dimension der Auseinandersetzung. Vor dem Hintergrund globaler gesellschaftlicher Veränderungen im Zusammenhang […]

Nachhaltigkeit & Pandemie am Beispiel Finnlands | Covid-19 hat den größten Einfluss auf den Naturtourismus

Studie zu den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die natürlichen Ressourcen am Beispiel Finnlands Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die natürlichen Ressourcen sind von Sektor zu Sektor sehr unterschiedlich. Der internationale Reiseverkehr nach Finnland ist ganz zum Stillstand gekommen und die gestiegene Inlandsnachfrage hat keine ausreichende Gegenleistung erbracht. Die Märkte für bestimmte Produkte im Forstsektor sind […]

Global Competence | Ergebnisse von deutschen Schüler*innen aus der Pisa-Studie 2018

Gut informiert, weniger engagiert – PISA-Studie befragt Jugendliche zu globalen und interkulturellen Themen Jugendliche in Deutschland fühlen sich gut über globale Fragen wie Armut und Klimawandel informiert, trauen sich Beurteilungen zu diesen Themen zu und bekunden Respekt gegenüber Menschen aus anderen Kulturen. Andererseits zeigen sie wenig Interesse, etwas über andere Kulturen zu lernen, denken nicht, […]

Über die vermeintliche Heuchelei von Klimaschutzaktivist*innen und individuelle Pflichten zum Klimaschutz

Der Beitrag von Philosoph*innen zur Klimadebatte Der Philosoph Christian Baatz reflektiert in seinem Beitrag auf dem Philosophie-Blog prae | faktisch die Frage nach den individuellen Pflichten angesichts des globalen Klimawandels. Klimaschutz wird trotz der Corona-Krise weiterhin stark diskutiert und Jugendliche fordern Regierungen seit langem zum Handeln auf (vgl. Ergebnisse der PISA-Studie zu globalen und interkulturellen […]

Der „Ökologische Fußabdruck“

Ein Beitrag von Julia Althoff Verbraucht eine Bevölkerung mehr Ressourcen als sich regenerieren, lebt sie auf zu großem ökologischen Fuß Beim „Ökologischen Fußabdruck“ (Ecological Footprint) handelt es sich um ein Konzept zum Visualisieren von menschlichem Konsum im Verhältnis zum globalen Ziel der Nachhaltigkeit (Leser 2011), wie es u. a. in den Agenda 21-Vorgaben gesetzt wird. […]

Wir wissen genug | Ethische Reflexion zum Klimawandel

Sich und anderen mit philosophischen Überlegungen Orientierung verschaffen Die Philosophin und Philosophiedidaktikerin Anne Burkhard skizziert in ihrem Beitrag für den Philosophie-Blog prae|faktisch, wie es möglich ist, sich mittels der Philosophie in Bezug auf die vielen, oft verwirrend komplexen Fragen des Klimawandels zu orientieren. Und das, obwohl die Philosophie häufig gerade dadurch charakterisiert wird, dass sie […]

%d Bloggern gefällt das: